Ralf Clar

Foto Ralf ClarFoto0555 (3) (800x626)

Seit ca. 20 Jahren beschäftige ich mich damit, wie ich am besten im tiefen Einklang mit mir selbst, meinen Bedürfnissen und Werten leben kann. Besonders wichtig sind mir Autonomie, Authentizität und Verbundenheit und ich bin dankbar, dass ich in den Naturretreats dafür Raum geben kann.

Am meisten verbunden – mit mir selbst und dem Leben – habe ich mich immer in freier Natur gefühlt. Je wilder und weiter die Natur, um so tiefer empfand ich die Erfahrung der Verbundenheit, des Eins-Seins. Und ich habe diese Erfahrungen stets als zutiefst heilsam empfunden, wie ein nach Hause kommen. Die wildnisnahe Umgebung der Lienzer Hütte ist für solche Erfahrungen ideal geeignet.

Als besonders wohltuend und verbindend erlebe ich es , immer wieder mal innezuhalten und Körper und Gefühle wahrzunehmen – sich intensiv spüren, dafür ist in den Naturretreats Zeit.

Bedürfnisse – der Dreh- und Angelpunkt auch in der „Gewaltfreien Kommunikation“ – wollen genährt werden. Achtsam in der Natur zu sein hat viele meiner tiefsten Bedürfnisse gestillt. Die Stille, Weite und kraftvolle Präsenz der Wildnis bringt Weite und Leichtigkeit in Herz und Kopf. Das hat mir immer wieder geholfen, neue und langfristig wirksame Perspektiven für mein Leben zu entdecken.

Diese Quellen der inneren Nahrung und Heilung will ich mit Euch gemeinsam in unseren GFK-Naturretreats immer wieder neu entdecken.