Unsere Unterkunft

Die Lienzer Hütte

Lienzer Hütte

… liegt auf 1.977 Meter Höhe, im Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol.

Sie ist umgeben von klaren, wilden Bächen, die ihre weiß gischtende Spur durch das Grün ziehen. Steine und Felsen glitzern dort märchenhaft in Silber und Gold

Viele schöne, geborgene Plätze inmitten der Natur unweit der Hütte eignen sich perfekt für unsere Meditationen, Gespräche und Naturrituale. In 1 – 1,5 Std. Gehzeit erreichen wir besondere Plätze mit großartigen Aussichten oder an abgelegenen Bergseen. Wir bewegen uns dort in wirklich fast unberührter Natur und erleben sie in ihrer unveränderten, von selbst gewordenen, wilden Schönheit.

Das Haus ist ca. 100 Jahre alt, aus Holz gebaut und bietet einfache 2-Bett-, Mehr-Bett-Zimmer und Lager. Die Mahlzeiten sind schmackhaft und nach traditionellen regionalen Rezepten gekocht. Es gibt auch einige vegetarische Varianten.

Je nach Gruppengröße und persönlichen Vorlieben bestellen wir die entsprechenden Zimmer vor. Ein neu gebauter Seminarraum auf der ruhigen Rückseite des Hauses ermöglicht uns auch bei kaltnasser Witterung alles zu tun, was wir wollen.

Wir danken den langjährigen Pächtern der Hütte, „Georg und Bernie Baumgartner“, die es mit ihrem unverwechselbaren Charme, ihrer Herzgüte, Hilfsbereitschaft und ihrem Humor schaffen, unseren TeilnehmerInnen verstehen zu geben, dass sie willkommen sind und immer wieder beitragen, dass alle sich wohlfühlen. Auch die Köchin „Anna“ hat in unseren Augen phänomenales geleistet in den vielen Jahren!

www.lienzerhuette.com

13.09.08 049